A3-Anschlussstelle – Umbenennung wird Freitag fertiggestellt

0
1650

Isselburg – Heute wurde mit den Arbeiten an der Anschlussstelle begonnen, die ersten Schilder wurden schon geändert. Allerdings wird die Anschlussstelle nicht wie erst vorgeschlagen in „Anschlussstelle Isselburg“ sondern jetzt in „Anschlusstelle Heelden“ umbenannt.

Autobahnanschlussstelle Heelden
Autobahnanschlussstelle Heelden

Die Entscheidung der Namensgebung liegt zum Teil auch an der Geschichte. Als 1965 die Anschlussstelle eingerichtet wurde, gehörte Heelden noch zu Rees. Heelden kam nach der Kommunalen Neuordnung 1975 zu Isselburg. An der Anschlussstelle hat sich das Gewerbegebiet Heelden entwickelt.

Die Informationen wurden auch schon an Radiosender weiter gegeben so das es dann ab Freitag heißen könnte: „zwischen Hamminkeln und Heelden fünf Kilometer Stau“.

Die Änderungen an der Anschlusstelle sollen morgen im laufe des Tages vollständig Abgeschlossen sein.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT