Isselburg – Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

0
1401

Isselburg (ots) – (mh) Am Montag befuhr ein 29-jähriger Lkw-Fahrer aus Bocholt gegen 09.00 Uhr die Bocholter Straße (B67) aus Richtung Bocholt kommend in Fahrtrichtung Autobahn. Beim Abbiegen in die Straße „Am Fenn“ wurde ein 75-jähriger Pedelec-Fahrer von der rechten Lkw-Seite erfasst. Der 75-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Bocholter Krankenhaus. Nach bisherigen Erkenntnissen besteht keine Lebensgefahr. Der Isselburger konnte bisher noch nicht zum Unfallhergang befragt werden. Es können zurzeit keine Angaben zu seiner Fahrt- oder Gehrichtung gemacht werden. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0) zu melden.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT